Download PDF by Burkhard Brocke: Biopsychologische Faktoren des Hyperkinetischen Syndroms:

By Burkhard Brocke

ISBN-10: 3540555803

ISBN-13: 9783540555803

ISBN-10: 3642775853

ISBN-13: 9783642775857

Textual content sollte noch gek}rzt werden: Das Hyperkinetische Syndrom (bzw. die Aufmerksamkeits- und Hyperaktivit{tsst|rung i.S. des Diagnostischen Manuals DSM-III-R) wird zu den besonders schwerwiegenden und verbreiteten Verhaltensst|rungen im Kindesalter gez{hlt. Die psychologie im deutschen Sprachraum hat sich dieser Herausforderung bis heute nicht mit dem notwendigen Nachdruck gestellt. Mit dem vorliegendenBuch wird dagegen ein grundlegender Beitrag aus psychologischer Perspektive vorgelegt. Im Vordergrund der Arbeit steht die goal, zu einer verbesserten Konzeptualisierung und fundiertn Diagnostik des Syndroms beizutragen und ein weitergehendes Verst{ndnis der Genese und Persistenz dieser Verhaltensst|rung zu erm|glichen. Dazu werden die vorliegenden Befunde analysiert und auf theoretische Erkl{rungsm|glichkeiten untersucht. Als Ergebnis werden Ans{tze einer Theorie vorgestellt, die eine Integration der weithin partialisierten Einzelbefunde in wichtigen Ausschnitten erm|glichst. Der Schwerpunkt liegt dabei in ]bereinstimmung mit der Befundlage auf biopsychologischen Einflu~faktoren. Erste Konsequenzen diesesAnsatzes sind die Grundlage f}r eine empirische Untersuchungsreihe, deren Ergebnisse zusammenfassend dargestellt werden.
Show description

Ökosystem Darm VI: Immunologie, Mikrobiologie - download pdf or read online

By W. Heise (auth.), Prof. Dr. med. Wolfgang F. Caspary, Prof. Dr. med. Manfred Kist, Prof. Dr. med. Martin Zeitz (eds.)

ISBN-10: 3540585486

ISBN-13: 9783540585480

ISBN-10: 3642851878

ISBN-13: 9783642851872

Die Ergebnisse einer interdisziplinären Fachtagung vermitteln den aktuellen Wissensstand bei verschiedenen Darmerkrankungen. Abgehandelt werden HIV-induzierte Störungen im Bereich des gastrointestinaltraktes, Transportmechanismen und Störungen, Gastrointestinale Infektionen, die Zellbiologie des Darmepithels sowie Helicobacter pylori-Infektionen.
Show description

Download e-book for iPad: Diagnose- und Therapielexikon für den Hausarzt: Die by James Woolliscroft, P. Tarillion, M. Brosche

By James Woolliscroft, P. Tarillion, M. Brosche

ISBN-10: 3540996362

ISBN-13: 9783540996361

ISBN-10: 3642599079

ISBN-13: 9783642599071

In die Praxis des Hausarztes kommen Patienten mit den unterschiedlichsten Symptomen.
Das vorliegende Nachschlagewerk präsentiert in über 230 Beiträgen weltweit renommierter Spezialisten die gängigsten Krankheitsbilder, vor allem aus dem Bereich der inneren Medizin. Die Beiträge sind kurz, prägnant und klar strukturiert: Jedes Stichwort besteht aus einer Doppelseite, wobei die linke Seite alle für die Diganose wichtigen Informationen und die rechte Seite die therapierelevanten information enthält. Die Rubriken Differentialdiagnose und Prognose sind durch farbige Unterlegungen besonders hervorgehoben. Das ausführliche Sachverzeichnis erlaubt es, schnell und unkompliziert von verschiedenen Symptomen auf die zugrunde liegenden Krankheitsbilder rückzuschließen und einen Überblick auf die erwähnten Arzneimittel zu erhalten. Zahlreiche Illustrationen, Tabellen und Algorithmen garantieren dem Arzt eine schnelle und effiziente Handhabung. Dieses Buch sollte in keiner Hausarztpraxis fehlen.

Show description

Get Lernende Organisationen im Gesundheitswesen: Erfolgsfaktoren PDF

By Silke Kühnle

ISBN-10: 3322978184

ISBN-13: 9783322978189

ISBN-10: 3824473011

ISBN-13: 9783824473014

Gesetzliche Reforminitiativen, medizinische Innovationen und eine veränderte epidemologische Bedarfssituation bewirken einen Umbruch der Marktstrukturen im deutschen Gesundheitssystem. Strategien zur Bewältigung dieses dynamischen Veränderungsprozesses fehlen jedoch weitgehend.

Silke Kühnle analysiert companies- und verhaltenstheoretische Ansätze der Organisationslehre und ermittelt Gestaltungsparameter, die die anstehenden Veränderungs- und Lernprozesse im Gesundheitswesen effizienter und zielgerichteter steuern. Sie entwickelt das Modell einer lernenden Healthcare-Organisation und formuliert Handlungsempfehlungen für die Praxis und für die gesundheitspolitische Rahmengestaltung.

Show description

Read e-book online Nachfrage- und Schadenentwicklung in der PDF

By Matthias Hofer

ISBN-10: 3322817474

ISBN-13: 9783322817471

ISBN-10: 3824480964

ISBN-13: 9783824480968

Die Versicherungswirtschaft ging lange Zeit davon aus, dass die Schadenentwicklung allein vom Zufall abhängt. Es hat sich aber gezeigt, dass sich auch exogene gesamtwirtschaftliche Einflüsse auswirken und zu Schadentrends und Schadenzyklen führen. Auch auf Seiten der Versicherungsnachfrage spielen gesamtwirtschaftliche Gegebenheiten eine Rolle.

Matthias Hofer präsentiert eine Untersuchung der Kompositversicherung, die einerseits auf Zeitreihendaten der versicherungswirtschaftlichen Entwicklung basiert und andererseits relevante gesamtwirtschaftliche Einflussfaktoren einbezieht. Außerdem differenziert der Autor nach den wirtschaftlich bedeutenden Versicherungszweigen. Ein Vergleich mit Unternehmensdaten eines beispielhaft ausgewählten Versicherungsunternehmens gestattet die Identifikation möglicher Unterschiede zur Gesamtmarktentwicklung. Die Ergebnisse der Studie verweisen auf den engen Zusammenhang zwischen der versicherungswirtschaftlichen Entwicklung und gesamtwirtschaftlichen Größen wie z.B. dem Bruttoinlandsprodukt. Es wird deutlich, dass die Berücksichtigung spezieller Faktoren in den einzelnen Versicherungszweigen zu einer Verbesserung der Modelle führen kann.

Show description

Der Konstitutionstypus: Theoretische Grundlegung und by Klaus Conrad PDF

By Klaus Conrad

ISBN-10: 3642861423

ISBN-13: 9783642861420

ISBN-10: 3642861431

ISBN-13: 9783642861437

Ieh habe in der nun vorliegenden Auflage zwei Kapitel herausgenommen; einmal das Kapitel "Aufbau einer genetisehen Theorie," nieht weil ieh das dort AusgefUhrte heute nieht mehr aufreehthielte, sondern weil ieh es im Rahmen des Ganzen nieht fUr sehr wesentlieh halte und den Eindruek gewann, der mehrfaeh erhobene Vorwurf des Hypothetisehen meiner Uberlegungen griinde sieh vor wiegend auf dieses Kapitel; zum andern das letzte Kapitel "Konstitutionstypus und EvolutionsprozeB," weil hier wirklieh - und deutlieh ausgesproehen - Hypo thesen formuliert wurden. Aber wer kann Gedanken zur Phylogenese anders denn als Hypothesen formulieren ? Wie dem aueh sei, die beiden Kapitel konnten ohne Sehaden fUr das Ganze wegbleiben. DafUr gewannen wir Raum zur Einfiigung eines neuen Kapitels, das mir im gegebenen Zeitpunkt wiehtiger ersehien: Die praktisehe Bestimmung des Konstitutionstypus. Vieles andere muBte natiirlieh umgearbeitet und auf den neuesten Stand des Wissens gebraeht werden. So hat diese Neubearbeitung, naeh so langer Zeit, etwas von dem Sehwung der Jugend verloren. Sie wurde troekener und niiehterner. Zu vielem, was once dem Autor vor 20 Jahren unbezweifelbar sehien, werden jetzt Zweifel angemerkt, die apodik tisehe Sieherheit besteht nieht mehr. Aber den Grundgedanken halte ieh heute wie vor 20 Jahren fUr fruehtbar und kann hoffen, daB es mir dieses Mal besser ge lang, diese Fruchtbarkeit auch fiir andere erkennbar zu machen. Dem Verlag danke ich wieder fUr die gute Ausstattung des Buches, dessen Bild fabric nahezu ganzlich neu geschaffen werden muBte. G6ttingen, im Friihjahr 1961 ok. CONRAD Herr Dr.
Show description